Fragen & Antworten

Auf den folgenden Unterseiten finden Sie Antworten zu einer Reihe häufig gestellter Fragen. Wenn Sie die passende Antwort nicht finden können, helfen wir Ihnen gerne weiter. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Der Cryos Kundenservice steht für Sie in den folgenden Sprachen zur Verfügung: Dänisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch und Französisch.

CMV und Untersuchungsstandards

  • Was ist der CMV-Status?
  • Was ist ein Standard?

Erbkrankheiten und CON-Spender

  • Was bedeutet es, dass ein Spender einen Zustand hat?
  • Wer kann einen CON-Spender nutzen?
  • Wie melde ich einen vermuteten Zustand eines Spenders?

Künstliche Insemination, MOT und Fertilitätsbehandlungen

  • Wie hoch ist die erwartete Schwangerschaftsquote bei der Verwendung von Spendersamen?
  • Liefern Sie auch an Privatkunden?
  • Wie führt man eine Selbstinsemination durch?
  • Was bedeutet MOT (Motilität)?
  • Was ist Vaginale/Intrazervikale Insemination (ICI)
  • Was ist Intrauterine Insemination (IUI)?

Anonymität der Samenspender und künftiger Kontakt

  • Kann ich später mit Spendern Kontakt aufnehmen?
  • Wie kann mein Kind mit dem Spender in Kontakt treten?

Kinder von Samenspendern und Schwangerschaftsquoten

  • Wie viele Kinder pro Spender?
  • Wie viele Sorgen sollte ich mir wegen Inzucht beziehungsweise unbeabsichtigter Blutsverwandtschaft machen?
  • Was ist eine Quotenreservierung?

Open-ID-Spender, Blutgruppe und familiärer Hintergrund

  • Haben Sie Open-ID-Spender?
  • Woher kommen die Spender?
  • Welchen Spendertypen sollte ich wählen?
  • Ist die Blutgruppe wichtig für meine Wahl eines Spenders?
  • Was sind Alias-Spender?