Spermienqualität und Motilität (MOT)

Beste Voraussetzungen für eine Schwangerschaft bietet nur Spendersamen hoher Qualität. Bei Cryos können Sie zwischen verschiedenen Spermienqualitäten wählen (auch Motilität oder MOT genannt).

Vielleicht haben Sie in der Spendersuche bemerkt, dass Sie nach Samenhalmen mit bestimmten Motilitätswerten filtern können. Bei Cryos haben Sie die Möglichkeit, Spendersamen mit genau der für Ihre Behandlung erforderlichen Motilität (MOT) zu bestellen. Für welche Qualität Sie sich entscheiden, hängt von der Art der Behandlung und der Präferenz Ihrer Kinderwunschklinik ab. Nachfolgend möchten wir Ihnen mehr über Spermienqualität und die Faktoren erzählen, die diese beeinflussen, und Sie dabei unterstützen, die für Ihre Behandlung passende Motilität zu bestellen.

Spermienqualität und Motilität (MOT)

Wie wird Spermienqualität gemessen?

Um bei Cryos überhaupt aufgenommen zu werden, müssen unsere Samenspender eine sehr hohe Spermienqualität aufweisen. Um diese zu ermitteln, durchlaufen die Spenderkandidaten mehrere Tests, bevor sie als Spender zugelassen werden können. 

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Spermienqualität zu messen. Wenn eine Probe in unserem Labor eingeht, prüfen wir die Konzentration der Samenzellen in der Probe und deren Beweglichkeit. Um eine ausgezeichnete Spermienqualität zu gewährleisten, wird dieser Parameter bei der Probe nach dem Einfrieren und Auftauen gemessen, da die Spermien unterschiedlich auf das Einfrieren reagieren können. Die Spermienqualität wird mithilfe eines automatischen Systems namens CASA (Computer Assisted Sperm Analysis) gemessen, das ein sehr präzises Ergebnis liefert.

Wodurch wird die Spermienqualität beeinflusst?

Die Spermienqualität eines Mannes kann sich im Laufe der Zeit verändern und wird von vielen verschiedenen Faktoren beeinflusst. Viele der wichtigen Faktoren hängen mit dem Lebenswandel zusammen. Alkoholkonsum, Rauchen und ungesunde Ernährung können die Spermienqualität negativ beeinflussen. 

Auch die Aussetzung der Hoden gegenüber hohen Temperaturen ist für die Spermienqualität wichtig. Um die Spermienqualität zu verbessern, sollte ein Mann daher auf Saunen, Whirlpools, Solarien und enge Unterwäsche verzichten.

Hören Sie, was Professor Allan Pacey zu den Grundlagen einer guten Spermienqualität zu sagen hat:

Was bedeutet „Motilität“ bzw. „MOT“?

Motilität, kurz MOT, ist einer der Parameter, mit dem Spermienqualität gemessen werden kann. Die Motilität gibt die Menge der aktiven Samenzellen pro Milliliter Sperma an. So enthält MOT20-Sperma mindestens 20 Millionen aktive Samenzellen pro Milliliter Sperma.

Da die meisten Samenhalme von Cryos 0,5 ml Sperma enthalten, stehen Ihnen beim Kauf eines MOT20-Samenhalms nach dem Auftauen mindestens 10 Millionen aktive Samenzellen zur Verfügung. Einige Halme enthalten 0,4 ml Sperma und werden mit einem Rabatt von 20 % angeboten.

Bei Cryos können Sie Samenhalme mit MOT5, MOT10, MOT20, MOT30, MOT40 und MOT50+ bestellen. So haben Sie die Möglichkeit, genau die Qualität zu wählen, die Sie für Ihre Kinderwunschbehandlung benötigen

Welchen MOT-Wert sollten Sie für Ihre Kinderwunschbehandlung wählen?

Welchen Samenhalmtyp Sie bestellen sollten, hängt von der Art der Kinderwunschbehandlung und der Präferenz Ihrer Kinderwunschklinik ab. Bitte fragen Sie Ihre Klinik nach dem benötigten MOT-Wert. Wir haben jedoch einige allgemeine Empfehlungen für die Wahl des MOT-Werts. 

Wenn Sie sich einer IUI-Behandlung unterziehen werden, empfehlen wir Ihnen, 1 IUI-Halm MOT10 pro Behandlung zu verwenden. Sie können auch Samenhalme mit einer höheren oder niedrigeren Motilität verwenden.

Für eine IVF- oder ICSI-Behandlung empfehlen wir die Verwendung von 1 IUI-Halm MOT5. Es können aber auch Samenhalme mit höherer Motilität verwendet werden.

Wenn Sie sich einer ICI-Behandlung unterziehen werden, empfehlen wir Ihnen, 2 ICI-Halme MOT10 oder 2 ICI-Halme MOT20 oder höher pro Behandlung zu verwenden. Auch IUI-Halme können verwendet werden. 

Mehr über ICI- und IUI-Halme erfahren Sie hier. Hinweise zur Bestellmenge an Spendersamen erhalten Sie hier